Wasserführende Pelletöfen

Wasserführende Pelletöfen

  • Nennleistung (kW)

  • Beheizbare Oberfläche (mq)

  • Ofen-Typ

  • Rauchabzug


11,8 kW
Wasserführend – Pellet Hydro
Idro Prince 12 11,8 kW
16,2 kW
Wasserführend – Pellet Hydro
Idro River 16 16,2 kW
22,8 kW
Wasserführend – Pellet Hydro
Idro River 23 22,8 kW
22,8 kW
Wasserführend – Pellet Hydro
Idro River 23 H2O 22,8 kW
18 kW
Kamineinsatz – Pellet Hydro
Saturno 16 18 kW
24,7 kW
Wasserführend – Pellet Hydro
Saturno 24 24,7 kW
16,2 kW
Wasserführend – Pellet Hydro
Maya 16 16,2 kW
22,8 kW
Wasserführend – Pellet Hydro
Maya 24 22,8 kW
28,6 kW
Wasserführend – Pellet Hydro
Idro Prince 30 28,6 kW

Um das Heizsystem Ihres Hauses ökologisch und ökonomisch zu gestalten, bietet Ihnen Cadel ein komplettes Sortiment an wasserführenden Pelletöfen. Es gibt verschiedene Modelle mit unterschiedlichen Leistungen, um allen Bedürfnissen gerecht zu werden. Durch das wasserführende Pellet-System können Sie außerdem Ihr Haus zu einem warmen und einladenden Ort machen und den Charme des Feuers mit der Praktikabilität und der thermischen Effizienz des Systems kombinieren.

Die Mini-Heizsysteme sind komplett mit allen Komponenten und mit Hydrauliksatz ausgestattet: Umwälzpumpe, Ausdehnungsgefäß und Sicherheitsventil sind bereits in den Heizöfen eingebaut, wodurch zusätzliche Kosten vermieden werden und die Installationszeit verkürzt wird.

Die wasserführenden Pelletöfen H2O sind neben dem Hydrauliksatz, der die Umwälzpumpe, das Ausdehnungsgefäß und das Sicherheitsventil enthält, auch mit dem kompletten Bausatz für die Warmwasserbereitung ausgestattet. Mit dieser Lösung ist es möglich, sowohl Wasser für den Hausgebrauch als auch für das Heizsystem zu erwärmen. Dieser Pellet-Heizofen erfüllt alle Funktionen eines herkömmlichen Heizkessels und ist darüber hinaus ökologisch und ökonomisch, sodass Sie täglich zu allen Tageszeiten heizen können.

Alle wasserführenden Modelle sind mit der Energieklasse A+, 4 Sternen von Aria Pulita und 7 Sternen von Flamme Verte zertifiziert und sind für die vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) eingerichtete Förderung und Finanzierung durch das Thermokonto geeignet.